Unser Schiff - "Die Kleine Maid"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Unser Schiff - "Die Kleine Maid"

Beitrag von Morax am Sa März 18, 2017 9:06 pm



Die „Kleine Maid“ liegt derzeit im Hafen in Beutebucht vor Anker.
Bei diesem Schiff handelt es sich um eine Kogge, die ungefähr zwanzig Meter lang und sechs Meter breit ist. Der Einmaster wurde aus hochwertigem Eichenholz hergestellt, welches oft, ganz zu der Zufriedenheit des Kapitäns, ausführlich geschrubbt wird. Unterhalb der Mastspitze befindet sich das Krähennest oder auch Ausguck genannt. An Deck wird man einen hölzernen Deckel finden können, der den Donnerbalken freigibt.
Das Handelsschiff ist hinten (achtern) mit einer Plattform, dem Achternkastell, ausgerüstet. Von den Kastellen aus kann die Mannschaft gut das Schiff und das Meer überblicken, bei einem Überfall das Entern des Feindes abwehren und die „Kleine Maid“ verteidigen.
Das Schiff ist durch sein geringes Gewicht und dem großen Segel relativ schnell, allerdings nicht sehr wendig. Es besitzt keine Kanonen und bietet nur Platz für recht wenige Besatzungsmitglieder.





Trotz der geringen Größe des Schiffs besitzt es einen verhältnismäßig großen Frachtraum.
Dieser ist zur Zeit jedoch noch sehr leer. Lediglich ein paar persönliche Gegenstände der bisherigen Besatzung sind dort zu finden.
Außerdem wurden hier einige Hängematten aufgehängt, um Schlafgelegenheiten für die Crew zu bieten.

Die Kombüse ist in einer sehr schmalen Nische, sodass maximal zwei Personen zur selben Zeit darin sein können. Ein Tisch, ein Ofen und ein paar Säcke mit Nahrungsmitteln befinden sich darin. Ebenso wurden Pfannen, ein Topf und Kochlöffel an die Wand gebracht.
avatar
Morax

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 18.03.17
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten